Judith Sommer Pferde Menschen Training Reitunterricht

Judith Sommer

Mensch & Pferd  
- Kommunikation und Training  


Zusammen ist man weniger allein ... 


  • Bist du frustriert, weil du keinen Fortschritt mehr machst oder bei einem Problem mit deinem Pferd nicht mehr weiter weißt? 


  • Brauchst du jemanden der gemeinsam mit dir daran arbeitet? 

  • Suchst du einen Wegweiser durch den Dschungel sich häufig widersprechender Trainingsempfehlungen? 


Dann bist du bei mir genau richtig! Gemeinsam finden wir eine Lösung, um dich deinem Ziel näher zu bringen.  

Aktuell! Calm Horse Summit 

Sicher dir dein persönliches Ticket zum besten Onlineevent im deutschsprachigen Raum! Sei dabei, wenn über 100 Top Trainer und Experten in über 80 Stunden Videomaterial ihre Tipps und Tricks rund um die Themen:

Reitkunst, Gymnastizierung, Jungpferdeausbildung, Bodenarbeit, Freitheitsdressur, Verladetraining, Fütterung, Pferdeverhalten, und endlich angstfrei Ausreiten mit dir teilen. 


Neben bekannten Gesichtern wie z. B. Anja Beran, Babette Teschen, Linda Tellington Jones ... sind auch zahlreiche neue Experten dabei, die ihre ganz persönlichen Erfolgsrezepte mit dir teilen.


Auch ich wurde eingeladen als Vortragende am Calm Horse Summit 2021 teilzunehmen und freue mich schon sehr darauf, dass ich dir meine Tipps und Tricks weitergeben darf!


Trage dir die erste Februarwoche (01. - 07. Februar) in den Kalender ein und teile diesen Beitrag, damit noch mehr pferdebegeisterte Menschen von diesem einmaligen Onlineevent erfahren!


PS: Du selbst entscheidest, wie viel dir dieses Event wert ist und bestimmst den Ticketpreis! Worauf wartest du also noch? Ich freue mich auf dich.

Kunden, mit denen ich zusammen arbeite, 
kommen mit folgenden Problemen zu mir

  • "Ich bin mir unsicher, wie ich pferdegerecht trainiere und welche Übungen ich (z. B. am Boden) anwenden kann."
  • "Ich schaffe es nicht, mich durchzusetzen. Mein Wunsch ist, eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen, aber ich weiß nicht wie."
  • "Mein Pferd ist trageschwach (Senkrücken) und ich schaffe es nicht alleine, es wieder so aufzubauen, dass es mich gut tragen kann."
  • "Mein Pferd ist schon älter und ich weiß nicht, was ich außer Reiten tun kann, um es fit zu halten."
  • "Ich mache mir ständig Sorgen und habe nur noch Stress, weil immer irgendetwas ist. Ich möchte wieder unbeschwert mit meinem Pferd umgehen können und gemeinsam Spaß haben."


Dies sind einige der Probleme, die bei der Zusammenarbeit zwischen Mensch und Pferd vorkommen können. Falls du dich darin wieder siehst, melde dich gerne bei mir.

Auch wenn du eine ganz andere Baustelle hast, freue ich mich, von dir zu hören. Wir überlegen in einem ersten Gespräch, wie ich dir helfen kann.

Was du von mir erwarten kannst


… ich höre zu: dir - und deinem Pferd. Und ich nehme euch wie ihr seid. Nur wenn alle entspannt sind und sich verstanden fühlen, ist Veränderung möglich.


... ich nehme mir Zeit. Zu schnelle Lösungen können Probleme eher vervielfachen, als sie zu beheben. Meine Beratung ist immer auf deine ganz besondere Situation zugeschnitten. Standardlösungen sind nicht mein Ding. 

... Longieren, Arbeit an der Hand, Reitunterricht/Sitzschulung, Freiarbeit, Theorieinput - ich stimme die eingesetzten Methoden individuell auf dich und dein Pferd ab. 


... die Ursache reiterlicher Probleme können sehr vielschichtig sein. Darum beziehe ich Faktoren wie Haltung, Equipment, Besonderheiten im Exterieur u.v.m. in die Analyse ein. 


... ich hole dich und dein Pferd aus lieb gewonnenen, aber vielleicht nicht immer sinnvollen Gewohnheiten heraus, damit Ihr gemeinsam einen Schritt nach vorne macht.

Suchst du einen professionellen Partner, der auf fundierte Konzepte setzt? Dann bist du bei mir richtig. 

Judith über mich

Über mich

Mit vier Jahren nervte ich meine Eltern so lange, bis sie mich in einen Reitstall brachten. Seitdem spielen Pferde eine besondere Rolle in meinem Leben. 

In der Kommunikation mit diesen Tieren liegt für mich bis heute etwas Magisches. Sie erkennen dein Wesen, deine Stimmung. Ich habe von ihnen viel gelernt: authentisch und konsequent zu sein, ohne die Beziehung zum Gegenüber zu zerstören ... Von diesen Erfahrungen profitiere ich heute im Beruf und im Privatleben.


Seit mehreren Jahren habe ich mich intensiv weitergebildet und mich schließlich entschlossen, die Beschäftigung mit Pferden zu einem Teil meines Berufslebens zu machen. 
Meine Kernkompetenzen liegen in der Kommunikation - darum arbeite ich heute neben meiner Tätigkeit als Qualitätsmanagerin mit großer Freude an dem Zusammenspiel von Mensch und Pferd und unterstütze dich gerne mit meinem Wissen. 

Mach dich auf den Weg ...

Ich freue mich, von dir zu hören!